So

24

Mär

2013

Was kommt nach der Sieben?

Alles neu macht der März

Moin moin und willkommen auf der Website der frisch gegründeten SECTOR 8 - Drum & Bass Crew! Wahrscheinlich ist die Info schon zu dem einen oder anderen durchgedrungen: Es gibt eine neue Crew in Thüringen, die sich das Ziel gesetzt hat, die lokale und überregionale Breakbeat - Partyszene nach Kräften zu unterstützen.

 

Die Idee einer Neugründung kursierte schon seit geraumer Zeit, doch erst Anfang dieses Jahres wurde daraus ein konkretes Vorhaben. Im Februar formierten sich die Mitglieder erstmals und gaben dem Kind seinen Namen. Nach mehreren Wochen der Vorbereitung geht das Projekt nun online.


Wer ist mit von der Partie?

Die Namen der Teammitglieder dürften euch weitestgehend bekannt sein. Da ist zum einen der altgediente Rock'n'Rule - Mitbegründer BOOTLEG, der die Tanzflächen seit fast 15 Jahren unsicher m'8' und noch lange nicht ans Aufhören denkt, im Gegenteil! In letzter Zeit konnte er sich auch überregional durchaus einen Namen machen, bekam Bookings am laufenden Band und ist inzwischen sogar Resident - DJ beim SonneMondSterne Festival.


Dann ist da EXTANT, ebenfalls Rock'n'Rule - Veteran, der über den Hip Hop zum Drum & Bass fand. Unter dem Pseudonym "Provokerz" trat er damals gemeinsam mit DJ Twist - Tec auf und m'8'e als einer der ersten den Trommelbass im Eichsfeld salonfähig. Seine zahlreich erscheinenden Sets sind ein guter Indikator dafür, dass EXTANT heute so aktiv ist wie eh und je.


Natürlich darf auch SICK NOIZE nicht fehlen, denn wer soll sonst für das Ressort "Geschranze" zuständig sein? Der 23 - jährige lebt derzeit als Student in Ilmenau, lässt sich jedoch nicht lumpen, für gute Musik zurück ins Eichsfeld zu kommen. Sein Stern ging 2007 auf. Seitdem steht der Name für qualitativ hochwertige Mixes und Party - Sets mit dem gewissen Drang zur Vorwärtsbewegung.


Nicht zu vergessen der "Großbartloffer Jung"  SORROW, der seinerzeit mit dem Auflegen von Techno - Platten begann, sich später mit dem Drum & Bass - Virus infizierte  und nun nicht mehr aus der lokalen Partyszene wegzudenken ist. Sobald SORROW an den Decks steht, ist er in seinem Element. Schnelles Mixing und tanzbare Beats sind sein Markenzeichen.


Wenn es um Liquid - Mixes mit der nötigen Deepness geht, führt kein Weg an TRUEMPMAN vorbei. Seine Spezialität sind Tracks, bei denen der Bass die erste Geige spielt. In seinen Party - Sets kann er jedoch auch mal richtig Gas geben. Nebenbei ist TRUEMPMAN zudem als Produzent tätig und engagiert sich aktiv im "Addictive Beatz" - Projekt.


Ebenfalls am Start ist  JANOSH, bei dem die Musik mittlerweile zum Lebensinhalt geworden ist. Er begann seine musikalische Karriere als Gitarrist in der Band "Pitchworx". Inzwischen komplett dem Drum & Bass verfallen, betätigt er sich außerdem als Produzent auf dem Label "Addictive Beatz". Am Wochenende ist JANOSH häufig als Veranstalter und Anlagentechniker unterwegs.


Auch FLOW hat den Weg in das Oktett gefunden. Obwohl sein Name noch relativ frisch im Geschehen ist, hat er sich bereits in der Szene etablieren können. Er zeichnet sich vor allem durch seine knarzenden Jump Up - Sets aus, die auch den härtesten Tanzmuffel in Wallung bringen. Damit stellt FLOW eine weitere Bereicherung für die SECTOR 8 - Crew dar.


Zu guter Letzt haben wir uns einen Newbie mit an Bord geholt: DJane LUZIFAH hat ihr Herz schon vor ein paar Jahren an den D&B verloren, jedoch reicht ihr das ausschließliche Hören der Musik inzwischen nicht mehr aus. In den letzten Monaten beschäftigte sie sich bereits eingehend mit der Materie und ihr könnt euch sicher sein, dass man in Zukunft noch einiges von ihr hören wird!


Der Plan

Wir möchten einen Beitrag dazu leisten, die Drum & Bass - Szene vor Ort aktiv zu halten und ihr einen frischen Schwung mitzugeben. Zu diesem Zweck wollen wir in Zukunft einige Partys in Eigenregie veranstalten, uns aber auch mit anderen Crews vernetzen. Verlasst euch darauf, dass wir etliche interessante Acts buchen werden!

 

Im Kalender könnt ihr euch über die anstehenden Auftritte unserer Artists informieren. Wir werden versuchen, möglichst viel Bild - und Videomaterial aufzunehmen und in unseren Media - Bereich einzustellen. Falls ihr nach einer Party eigenes Material zur Verfügung habt, könnt ihr uns das natürlich gerne zukommen lassen.

Abseits der Tanzfläche werden wir einmal pro Monat einen Podcast ins Rennen schicken, den wir dann auf der Website zum Download bereitstellen. Alternativ können iTunes - Nutzer den Podcast auch abonnieren, um immer auf dem neuesten Stand zu sein und keine Folge zu verpassen.

 

Geplant sind Sessions mit mehreren DJs, Back2Back - Mixes, aber auch Einzelsets, Guest Mixes und Party - Mitschnitte werden zu hören sein. Zudem halten wir euch in Sachen Releases und Partys auf dem Laufenden.


Auch neue Sets oder Tracks unserer Artists werden natürlich auf der Website vorgestellt, sobald sie erschienen sind. Somit bietet die Seite ein Sammelsurium aller aktuellen Infos, die die D&B - Szene im Eichsfeld und der Umgebung betreffen.

Was steht als Nächstes an?

Wie ihr seht, haben wir demnächst einige Gigs. Am Freitag, dem 05. April spielt EXTANT in Ilmenau, den Tag darauf findet Straight & Broken II in Großbartloff statt. Am 27. April holt SECTOR 8 die Fraktion 42 - Jungs nach Büttstedt und lädt zum gepflegten Rumpeln ein. Selbstverständlich gehört der Hauptfloor uns!

 

Des Weiteren planen wir für den 20. April unsere Release - Party in der Bajita Bar Mühlhausen. Das komplette Team wird am Start sein und euch in gewohnter Manier mit dem besten Stoff aus der Trommel - Welt versorgen. Ein Pflichttermin für alle D&B - Begeisterten und Unterstützer der hiesigen Szene!

 

Wer auf den kommenden Events erscheint, kann übrigens mit etwas Glück stylische Sticker in limitierter Auflage abgreifen!

Social Media

Auf unserer Facebook - Seite  werden wir euch über alles Aktuelle informieren und bei Gelegenheit mit allerlei Peinlichkeiten versorgen. Wir freuen uns über Likes und Shares jeglicher Art! Das hilft ungemein, die Website im Google Ranking zu verbessern und somit leichter auffindbar zu machen.

Special thanks goes to...

An dieser Stelle geht auch ein fettes "Dankeschön!" raus an Johannes (Fotos), Antonia (Voice) und Winny (Podcast Hosting)!

Zum Abschluss

Wir hoffen, dass euch die Seite gefällt und wir euch auf den nächsten Partys zahlreich antreffen werden. SECTOR 8 wünscht allzeit einen Puls von gesunden 178 bpm!

And now spread the good news!